Die ersten Tage

17.03.2018

Wir kommen also erstmal ganz in Ruhe an in unserem netten kleinen Gästehaus direkt neben dem Pool eingebettet in einer wunderschönen Gartenanlage mit Bergkulisse. Die Hacienda Sassenberg ist ein Traum für uns. Vermutlich für alle, die das echte Costa Rica abseits der ausgetretenen Touristenpfade suchen. Wir haben erstmal noch kein Auto. Heiko und Yasmin nehmen uns mit zum Einkaufen und wir lernen deren Familie und einige Freunde und Nachbarn kennen. Wir kriegen hier einen Einblick in den Alltag. Wir kommen an in einem geschützen Rahmen, bekommen Hilfe bei allen möglichen organisatorischen Dingen wie der Einrichtung des Prepaid-Handynetzes, Geldabheben bei der Bank etc. Wir brauchen uns hier um rein gar nichts kümmern. 

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.