Bye, Bye Costa Rica

14.06.2018

Eine wunderschöne Zeit geht zu Ende. Ein Land voller Schönheit mit Licht und Schatten. Mit warmherzigen, offenen Menschen, einer unglaublich schönen Natur, die dich jeden Tag umgibt. Ein unbeschreibliches Lebensgefühl – alles hat seine Zeit, die Menschen sind relaxed, so etwas wie Stress scheint es hier nicht zu geben. Die Locals leben größtenteils sehr einfach, aber was braucht es schon zum Leben?! All unseren Luxus und Konsum bestimmt nicht. Mir wird hier bewusst, wie sehr sich unsere westliche Welt von dem Leben hier unterscheidet….wie sehr unser Leben auf Erfolg, Leistung und Geld, eben auf höher, schneller, weiter ausgerichtet ist. Wie sehr wir uns stressen, um irgendwas zu erreichen, was uns dann Glück versprechen soll. Natürlich gibt es das alles auch in Costa Rica, da muss man sich nur mal in Jacó umsehen. Aber anders, weit weniger verbreitet und eher dort wo sich touristisch etwas abspielt. Also worum gehts es im Leben wirklich? Um den Moment, um das Hier und Jetzt? Ich weiß es gerade nicht….

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.